Die persönliche „Beauty-Zone“ gestalten

11. April 2016

Die meisten Frauen lieben es sich zu schminken und sich der Gesichts- und Körperpflege zu widmen. Einige zelebrieren diese Zeit regelrecht und richten sich zu diesem Zweck einen besonderen Bereich in der Wohnung ein, an dem sie sich rundherum wohlfühlen.

alter Schminktisch mit Stuhl und Blumen dekoriert

Ein Schminktisch ist der Traum vieler Frauen © purplequeue

Für einen Schminkplatz findet man meistens auch in einer kleineren Wohnung Platz. Diesen kann man nach eigenen Vorstellungen und dem persönlichen Geschmack gestalten.

Neben dem Schminktisch gehört auch die Gestaltung der Umgebung dazu, zum Beispiel die Wände in diesem Bereich.

Der Schminktisch als Basis für den Beauty-Bereich

Schon Teenager träumen davon, einen kleinen Schminktisch zu haben, wo man alle Beauty-Utensilien verstauen kann und man beim Schminken ausreichend Platz hat.

Meistens ist das Schlafzimmer der ideale Platz für den Schminktisch, denn hier ist man beim Schminken und Stylen am ehesten ungestört.

Zunächst einmal muss man den idealen Standort für das Möbelstück finden, wichtig ist ausreichend Tageslicht. Aus diesem Grund ist der Bereich vor oder neben dem Fenster optimal.

Ist dies platztechnisch nicht möglich, muss man direkt am Spiegel eine gute Beleuchtung anbringen, das Licht muss immer von vorne kommen. Das Licht sollte dem Tageslicht möglichst nahe kommen, also schön hell sein und mit keinem allzu starken Gelbstich.

Die Wände in der Beauty-Zone verschönern

Hat man einen Bereich für den Schminktisch gefunden, so kann das Möbelstück eigentlich nur so richtig wirken, wenn auch die Umgebung entsprechend gestaltet wird.

Steht der Schminktisch am Fenster, so sorgen hübsche Vorgänge schon für ein entsprechendes Ambiente. Sehr harmonisch wirken sanfte, pastellige Farbtöne, die Ruhe ausstrahlen und den Wohlfühlfaktor erhöhen.

Die Wände kann man in diesem Bereich in einer dazu passenden Farbe streichen, so dass alles schön harmonisch aufeinander abgestimmt ist. Als Highlight kann man dann noch ein Wandtattoo an der Zimmerwand platzieren.

Im Internet findet man eine große Auswahl davon, zum Beispiel auf www.tenstickers.de, so dass für jeden Geschmack das passende dabei sein sollte. Als Motive wären zum Beispiel ein Lippenstift oder eine Schminktasche denkbar.

Eventuell kann man ja auch noch eine Bezeichnung für diesen besonderen Bereich wie zum Beispiel „Aufhübschzone“ finden, oder einen schönen Spruch dazu an die Wand bringen.

Die Damenuhren Trends für 2016

19. Januar 2016

Damenuhren dürfen in diesem Jahr auch glamourös sein © BEAUTYofLIFE

Zu den größten und wichtigsten Uhren-Messen weltweit zählt die Basel World, die Uhrentrends für das Jahr 2016 wurden dort bereits im vergangenen März der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben den klassischen Luxusuhren war der Trend zu modischen Uhren zu erschwinglichen Preisen deutlich zu erkennen. Somit wählt man Uhren eher passend zum jeweiligen Outfit und nutzt sie als […]

Sponsored Video: TK Maxx präsentiert „Love your neighbour“

30. November 2015

Weihnachten ist die Zeit der Besinnlichkeit, der Familie, das Fest der Liebe, man rückt wieder näher zusammen. Doch nicht jeder ist mit guten Freunden und einer Familie gesegnet und leidet vor und an den Festtagen eher unter Einsamkeit. TK Maxx hat dieses Thema in der aktuellen Weihnachts-Kampagne aufgegriffen und erinnert auf liebevolle Weise daran, auch […]

Die Brautmode Trends für 2016

26. November 2015

Das Brautkleid ist für Bräute das Wichtigste bei der Planung der Hochzeit © kostyazar

Wenn eine Hochzeit für das nächste Jahr geplant ist, dann machen sich die meisten Brautpaare bereits viele Monate zuvor Gedanken darüber. Es werden schon eifrig Pläne geschmiedet, und für die Bräute liegt der Fokus ganz klar auf ihrem Traumkleid für diesen besonderen Tag. Auch die Brautkleider unterliegen den Modetrends, so dass es neben den Klassikern […]

Die Haut in der kalten Jahreszeit richtig pflegen

8. Oktober 2015

Der Sommer ist längst vorbei, die Temperaturen sinken, und schon bald müssen wir uns auf die kalte Jahreszeit einstellen. Doch nicht nur die Kleidung verändert sich in den kommenden Wochen, auch die Hautpflege sollte der Witterung angepasst werden. Unsere Haut hat eine Schutzfunktion, doch damit sie diese auch erfüllen kann, muss sie die entsprechende Pflege […]

Aktuelle Modetrends für den Sommer 2015

21. April 2015

Ohne Blumenmuster geht in diesem Sommer gar nichts © slava_14 - Fotolia.com

Wir durften bereits die ersten warmen Tage genießen, die schon eher an Sommer als an den Frühling denken ließen. Nicht mehr lange, dann können wir wieder aufregende Tage im Schwimmbad oder am See sowie tolle Grillabende im Garten erleben. Auch die Mode wird schon so langsam wieder luftiger, sicher haben die meisten Frauen schon ein […]

Omega-3-Fettsäuren für mehr Wohlbefinden

14. April 2015

Omega-3-Fettsäuren wirken sich positiv auf Körper und Geist aus

Omega-3-Fettsäuren sind schon lange in aller Munde, wenn es um Gesundheit und gutes Aussehen geht. Viele dachten lange Zeit, es würde sich nur um eine weitere Werbemasche der Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln handeln, um den Umsatz zu steigern. Doch inzwischen haben zahlreiche Studien bewiesen, dass die Omega-3-Fettsäuren tatsächlich viele positive Effekte auf unseren Organismus haben, und […]

Eine Legende – Der Modeschöpfer Yves Saint Laurent

23. Januar 2015

Eine Zeichnung des Modeschöpfers aus dem Jahr 1976 von Reginald Gray

„Nichts ist schöner als ein nackter Körper. Das schönste Kleidungsstück, das eine Frau tragen kann, ist die Umarmung eines Mannes, der sie liebt. Und für die, die dieses Glück nicht finden, bin ich da!“   Das ist ein bekanntes Zitat von Yves Henri Donat Mathieu-Saint-Laurent, der am 1. August 1936 in Oran, Algerien als ältestes von drei […]

Die richtige Pflege für sensible Haut

19. Dezember 2014

Empfindliche Haut braucht besondere Pflege © Konstantin Yuganov - Fotolia.com

Früher wollten alle immer möglichst braun sein, denn ein gebräunter Teint ist der Inbegriff von Gesundheit und Schönheit. Doch der Trend geht zur blassen Haut, denn ein heller Teint kann sehr edel und zart wirken. Aber die meisten Frauen mit einer hellen Haut, haben gleichzeitig auch sensible Haut. Zum einen verträgt sie kaum UV-Strahlung, und […]