Make Up Tipps für jeden Hauttyp

Beim Schminken geht es nicht nur darum, den eigenen Typ zu beachten, sondern auch den individuellen Hauttyp zu berücksichtigen. Je nach Hauttyp sollte man ein paar Make Up Regeln beherzigen, um das Optimum zu erreichen.

Beim Make Up sollte man auch immer den Hauttyp beachten
Beim Make Up sollte man auch immer den Hauttyp beachten

Trockene Haut verhält sich anders als fettige oder empfindliche Haut. Wir möchten heute ein paar Tipps geben, wie man beim Schminken das Beste aus dem jeweiligen Hauttyp herausholen kann.

Trockene Haut

Wenn die Haut sehr trocken ist, dann legt sich die Foundation wie ein Film darauf, sie hat kaum eine Möglichkeit mit ihr zu verschmelzen.

Bevor also die Foundation aufgetragen wird, sollte die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt werden, auch ein ölhaltiges Serum kann wertvolle Dienste leisten.

Die Foundation sollte möglichst ein flüssiges Produkt sein, denn sie lässt sich auf trockener Haut am besten verteilen und spendet oftmals noch zusätzlich Feuchtigkeit.

Beim Schminken auf möglichst ölhaltige Produkte setzen, alles was pudrig ist, betont trockene Hautstellen nur noch zusätzlich. Auch beim Rouge sollte man deshalb lieber auf eine cremige Variante setzen, Puderrouge ist bei trockener Haut nicht geeignet.

Fettige Haut

Das krasse Gegenteil von trockener Haut ist die fettige. Sie fängt rasch an zu glänzen, deshalb trägt man unter der Foundation eine mattierende Tagespflege auf, welche die Produktion des Talgs etwas reguliert.

Dadurch wird die Foundation auch wesentlich haltbarer und man benötigt außerdem weniger Produkt, so dass auch die Poren nicht so schnell verstopfen. Es ist ratsam eine Foundation, eine Tagespflege oder ein Puder mit Kieselerde (Silica) zu verwenden, denn diese absorbiert das Fett.

Optimal ist die Verwendung einer Foundation auf der Basis von Mineralien, das schafft einen sehr natürlichen Look. Die Foundation sollte unbedingt nur leicht sein, anschließend wird die Haut noch mit einem transparenten Puder mattiert.

Auf die Augenlider und die Wangen sollten keine cremigen Produkte kommen. Puderlidschatten und -rouge sind unbedingt zu bevorzugen, denn sie enthalten keine Wachse und mattieren zusätzlich etwas.

Fettige Haut glänzt ohnehin schnell, deshalb sollten Foundation und Rouge keine Schimmerpartikel enthalten. Das Make Up sollte kein Öl enthalten, es gibt spezielle Foundations für fettige Haut im Handel.

Eine tolle Erfindung sind die so genannten Plotting Papers. Sie funktionieren wie Löschpapier und ermöglichen unterwegs das Mattieren des Teints.

Empfindliche Haut

Wenn man sensible Haut hat, dann muss man bei der Auswahl der Make Up Produkte besonders gut aufpassen. Die Foundation sollte unbedingt nur ganz leicht sein und auch nur sehr sparsam verwendet werden.

Gut geeignet sind flüssige Produkte auf Silikonbasis, dabei kommt es selten zu Reizungen. Auch Mineral Make Up ist optimal, denn die Verträglichkeit ist ausgezeichnet, auch bei Frauen mit Neurodermitis oder Schuppenflechte.

Bevor die Foundation aufgetragen wird, deckt man gerötete Stellen mit einem Concealer ab. Grundsätzlich ist es vorteilhafter, eine Foundation mit leichtem Gelbstich zu verwenden, denn diese kann Rötungen etwas abschwächen.

Damit man nicht zu viele verschiedene Produkte verwenden muss, sollte man zu einer feuchtigkeitsspendenden Foundation greifen, dann kann die zusätzliche Tagespflege entfallen. Noch besser ist es natürlich, wenn man komplett auf die Foundation verzichten kann.

Für das Augen Make Up sind Lidschatten in Braun und Beige zu empfehlen. Sie sind wesentlich besser verträglich, da sie nicht so viele Farbpigmente enthalten, die eventuell zu Hautreizungen führen könnten.

Für den Lidstrich lieber einen fetthaltigen Stift verwenden als einen flüssigen Eyeliner. Diese Produkte lassen sich leichter entfernen. Da das Entfernen von Make Up die Haut reizen kann, sollte man möglichst auf wasserfeste Produkte verzichten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © laleyla5 - pixabay