Schicke Mode in großen Größen

Viele Frauen haben etwas mehr auf den Hüften, wollen jedoch nicht auf schicke Mode verzichten. In den meisten Geschäften findet man in großen Größen jedoch keine wirklich modische Kleidung, viele Kleidungsstücke sind sogar eher unvorteilhaft für eine weibliche Figur.

Mode für MolligeDoch auch Pfundsfrauen müssen nicht auf schicke Kleidung verzichten, im Internet findet man eine wesentlich größere Auswahl als in den Geschäften. Mode in großen Größen sollte nicht nur Problemzonen kaschieren, sondern auch gleichzeitig die Vorzüge betonen.

Vorzüge sollten geschickt betont werden

Frauen mit mehr Gewicht haben meistens ein wunderschönes Dekolleté, das sie ruhig schön betonen können. Deshalb sollte man nicht unbedingt auf den lässigen Schlabber-Look mit weiten Oberteilen setzen, sondern ruhig auch den Mut zu etwas Figurbetontem haben.

Sehr weite Kleidung kaschiert in vielen Fällen nicht wirklich, sondern lässt den Körper noch fülliger wirken. Figurbetonte Kleidung heisst in diesem Fall nicht, dass man hautenge Kleider tragen soll, sondern, dass auf einen vorteilhaften Schnitt geachtet wird.

Einen kräftigen Po und die Oberschenkel kann man geschickt mit einem längeren Oberteil kaschieren, darunter kann man auch ruhig schwarze Leggings tragen, solange das Oberteil lang genug ist.

Auch mollige Frauen können dunkle Leggings mit einem Kleidchen kombinieren, das bis fast zu den Knien reicht. Sehr gut geeignet sind auch lange Tuniken, denn der Schnitt umspielt die Hüften, während das Dekolleté schön in Szene gesetzt wird.

Auch in Deutschland wird immer mehr schicke Kleidung in Übergrößen gefertigt

In Deutschland kümmern sich nun endlich auch immer mehr Modedesigner um Mode für Mollige. In den USA ist dies schon lange der Fall, die amerikanischen Frauen sollten hier ein Vorbild sein, denn sie kleiden sich trotz ihrer weiblichen Rundungen gerne feminin und sexy.

Auch wenn bekannt ist, dass vor allem Schwarz der Figur schmeichelt, sollten auch fülligere Frauen Mut zur Farbe haben. Allerdings ist es dann besser, wenn man sich für dunklere Farben entscheidet, auf Weiß sollte man lieber verzichten.

Moderne Damenmode, auch in großen Größen, findet man in zahlreichen Online-Shops. Im Internet kann man die Angebote und Preise optimal miteinander vergleichen, um etwas zu finden, das der Figur auch wirklich schmeichelt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Alena Ozerova - Fotolia.com