Sommerhüte
Ein Sommerhut schützt Gesicht und Kopf - © halayalex / stock.adobe.com

Sommerhüte: Diese 4 sind zeitlose Klassiker

Zu jedem Sommer-Outfit gehört auch ein passender Hut. Er schützt schließlich nicht nur vor der Sonne. Du kannst damit auch modisch ein Statement setzen.

Sommerhüte
Ein Sommerhut schützt Gesicht und Kopf – © halayalex / stock.adobe.com

Hüte sind ein nützlichstes Accessoire, die neben ihrer modischen Erscheinung auch noch eine sinnvolle Funktion besitzen. So halten sie die schädlichen UV-Strahlen vom Gesicht fern und schützen die empfindliche Kopfhaut. Während des Sommers haben sich besonders vier verschiedene Hut-Modelle in der Modewelt etabliert und sind daher so gut wie gar nicht mehr aus dieser wegzudenken. Sie lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Klassischer Strohhut
  • Bucket Hat
  • Cowboy-Hut
  • Base-Cap

Nachfolgend möchte ich dir die einzelnen Hut-Modelle einmal etwas genauer vorstellen.

Klassischer Strohhut

Strohhut
Der Strohhut ist ein echter Klassiker – © Rido / stock.adobe.com

Der klassische Strohhut wird meist aus Bast gefertigt und ist aus der Welt der Mode eigentlich nie so ganz verschwunden. Er zeichnet sich vor allem durch die etwas breitere Krempe aus, die das Gesicht gut schützen kann.

Besonders passend wirkt der Strohhut zu klassischen Outfits und leichten Kleidern. Zur Jeans macht er ebenfalls einen guten Eindruck, wenn er zu Pastell-Farben getragen wird. Doch nicht nur zum typischen Sommer-Look ist er tragbar. Ein verspieltes Outfit im Nostalgie-Stil profitiert eigentlich immer von einem Strohhut als Accessoire.

Bucket Hat

Bucket Hat
Der Bucket Hat wird auch als Fischerhut bezeichnet – © Victoria Chudinova / stock.adobe.com

Die auch als Fischerhut bezeichnete Kopfbedeckung gibt es schon seit einigen Jahrzehnten. Mit den Jahren verschwand der Bucket Hat allerdings aus der Modewelt. Einige Zeit später konnte er aber sein Comeback feiern. Heutzutage ist der Hut, dessen Form an einen umgekippten Eimer erinnert, in fast jedem Kleiderschrank als Accessoire zu finden. Er ist ein Statement-Piece, welches besonders in der Freizeit gerne getragen wird.

Für gewöhnlich wird der Bucket Hat aus Baumwolle hergestellt und ist etwas fester gewebt. Allerdings gibt es inzwischen auch andere Varianten, die gehäkelt sind oder sogar aus Stroh oder Nylon bestehen. Es gibt ihn zudem in den unterschiedlichsten Farben und Designs, womit er dazu beiträgt, dass das Outfit gezielt aufgewertet werden kann.

Bucket Hats passen perfekt zur Strandmode, sind aber auch im Alltags-Outfit gut einzubinden. Ist deine Kleidung ohnehin schon etwas farbenfroher, solltest du eher zu einem schlichten und einfarbigen Modell greifen, als zur Ausführung im Ringel-Look.

Cowboy-Hut

Cowboy-Hut
Den Cowboy-Hut trägt man klassisch zur Jeans und Stiefeln – © T.Den_Team / stock.adobe.com

Wie der Strohhut, besitzt der Cowboy-Hut eine breitere Krempe, doch ist er eher im Westernstil gehalten. Mit ihm wird, trotz seiner Auffälligkeit, ein eher schlichtes Outfit verfolgt. Daher ist er auch vorzugsweise in dezenten Erdtönen gehalten.

Cowboy-Hüte passen perfekt in den Sommer, da sie sich im Alltag gut tragen lassen und eigentlich immer passen. Bevorzugt werden sie jedoch für den angesagten Country-Look zur Jeans und Cowboy-Stiefeln getragen. Da es aber auch elegante Alternativen gibt, kann der Cowboy-Hut sogar zur Abendveranstaltung getragen werden.

Wer es etwas leichter mag, kann ein Modell aus Stroh bevorzugen. Dieses trägt sich auch gut zum Sommerkleid und unterstreicht das leichte Outfit. Soll es hingegen eher extravagant sein, darf der Hut eine knallige Farbe besitzen. Denn vereinzelt gibt es von diversen Marken auch entsprechende Modelle, die dann passend zum restlichen Outfit kombiniert werden dürfen.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Miobo Cowboy Hut Western Cowgirl Hüte für Damen... Miobo Cowboy Hut Western Cowgirl Hüte für Damen... Aktuell keine Bewertungen 16,99 EURAmazon Prime
2 Cowboyhut Damen Herren Westernhut Schwarz Fedora Hut... Cowboyhut Damen Herren Westernhut Schwarz Fedora Hut... Aktuell keine Bewertungen 24,99 EURAmazon Prime
3 Boland - Cowboy Hut Wichita, Filzhut, Sheriff, Wilder... Boland - Cowboy Hut Wichita, Filzhut, Sheriff, Wilder... Aktuell keine Bewertungen 12,99 EUR

Base Cap

Base Cap
Das Base Cap passt zu sportlichen Outfits – © alonesdj / stock.adobe.com

Wer ein sportliches Outfit trägt und das Ganze mit einem Hut akzentuieren möchte, greift in der Regel zum Base Cap. Denn die Baseballcap hat sich besonders im Freizeitbereich etabliert, wo sie zu Streetwear, aber auch bei sportlichen Aktivitäten den Kopf bedeckt. Sie ist mittlerweile ein subtiles Mode-Accessoire. Denn die Kopfbedeckung ist längst bei verschiedenen Brands wie Gucci, Mugler oder Burberry angekommen.

Ein sommerliches Outfit profitiert immer von einem Basecap. Zudem es die Hut-Modelle in zahlreichen Ausführungen, Farben und Designs gibt. Hierbei musst du dich eigentlich nur fragen, wie sehr du dank des Basecaps auffallen möchtest. Denn es gibt sie nicht nur in schlichten Unifarben zu kaufen, sondern auch mit Logos und/oder Schriftzügen bedruckt.

Ich bin Mandy, die Initiatorin der Website Beauty-Tipps.net. Make-Up, Fashion Trends und auch Tattoos sind meine große Leidenschaft.