Moderne Anti Aging Behandlungen – Faltenunterspritzung

Die Stars aus Hollywood und der Musikbranche setzen immer wieder neue Maßstäbe, nicht nur, was die Mode angeht, sondern auch moderne Anti Aging Behandlungen. Dabei muss man nicht gleich an ein Lifting denken, denn eine Faltenunterspritzung führt zu tollen Ergebnissen.

FaltenunterspritzungWährend viele Prominente nach einem Facelifting häufig unnatürlich straff wirken und ein fast schon maskenhaftes Gesicht haben, sind die Resultate nach einer Faltenunterspritzung sehr natürlich und von Außenstehenden werden keine großen Veränderungen wahrgenommen.

Meistens wirkt das Gesicht einfach nur frischer, die Gesichtszüge ausgeruhter und entspannter, und die Kosten halten sich mit rund 500 bis 1.000 Euro auch im Rahmen. Die Faltenunterspritzung ist kein großer chirurgischer Eingriff und wird in der Regel ambulant durchgeführt.

Mit Hilfe einer dünnen Nadel wird eine Füllsubstanz unter die Haut gespritzt, um einzelne Falten anzuheben. Durch das erhöhte Volumen werden die Falten geglättet, man kann sowohl feine Linien als auch tiefere Falten unterspritzen, es stehen verschiedene Füllsubstanzen zur Verfügung.

Wenn man sich für die Unterspritzung mit Kollagen entscheidet, muss man vier Wochen vorher einen Allergietest mit der Substanz machen. Bei der Unterspritzung mit Milchsäure oder Hyaluronsäure kann man direkt mit der Behandlung beginnen, da es hier äußerst selten zu Unverträglichkeiten kommt.

In der Regel ist die Faltenunterspritzung relativ schmerzlos, man kann sich auf Wunsch jedoch auch eine leichte Betäubung verabreichen lassen. Nach der Behandlung ist das Gesicht in der Regel nur leicht geschwollen, in einzelnen Bereichen kann es auch zu Rötungen kommen.

Bereits einige Stunden nach der Behandlung kann man ein ganz leichtes Make Up auftragen, es ist keine besondere Nachbehandlung notwendig. Einige Wochen oder Monate nach der ersten Unterspritzung muss normalerweise eine Auffrischungsbehandlung erfolgen, dabei wird eine geringe Menge an Substanz injiziert.

Wie lange die Wirkung anhält, lässt sich nicht pauschal sagen, denn dies hängt von einigen Faktoren ab, zum Beispiel dem Alter, den Lebensgewohnheiten, dem Hauttyp aber auch der Injektionstechnik.

Foto: www.thinkstockphoto.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Africa Studio - Fotolia.com