Brillen und Sonnenbrillen Trends 2012

Brillen sind inzwischen nicht mehr nur eine einfache Lesehilfe, sondern auch ein modisches Accessoire. Die einzelnen Modelle werden immer ausgefallener und trendiger, so dass es sogar Frauen gibt, die eine Brille ohne Sehstärke einfach als Accessoire tragen.

Sonnenbrillen Trends 2012Viele Frauen lassen sich sogar mehrere Brillen anfertigen, so dass sie zu den unterschiedlichsten Outfits die passende Brille haben. Egal, ob man es eher flippig oder lieber elegant mag, für jeden Geschmack kann das Passende gefunden werden.

Die Brillen Trends 2012

Eines ist auf jeden Fall sicher: langweilig war gestern! Bei den Brillen setzt man im Jahr 2012 auf auffällige Modelle, vor allem eckige Brillen wird man vermehrt zu Gesicht bekommen. Trendy sind 2012 vor allem Retro-Brillen, besonders angesagt sind Brillen in Katzenaugenform.

Bei den eckigen Modellen sieht man quadratische Ausführungen genauso wie rechteckige. Besonders außergewöhnlich sind Brillen mit wellenförmigen Bügeln, die dann in Kombination mit eckigen Gläsern gut zur Geltung kommen.

Die Brillenrahmen dürfen ruhig sehr markant sein, die so genannte Nerd-Brille sieht man aktuell auch bei vielen Stars. Aber auch Rahmen mit frechen Prints, zum Beispiel im Animal-Look oder mit floralen Mustern, wird man im Jahr 2012 vermehrt sehen.

Die Sonnenbrillen Trends 2012

Bereits in den vergangenen Jahren ging der Trend vor allem zu riesigen Brillengläsern, und auch in diesem Jahr gehören XXL-Sonnenbrillen zu den Trends. Während es bisher eher große Brillen mit runden Gläsern waren, so sieht man in der kommenden Saison vor allem eckige Modelle.

Doch auch das krasse Gegenteil, nämlich Sonnenbrillen mit kleinen, runden Gläsern, findet man wieder unter den Trends. Diese Retro-Brillen gibt es in dieser Saison auch mit eckigen Gläsern, auf den Laufstegen der großen Modemetropolen konnte man diesen Trend ganz klar erkennen.

Im Jahr 2012 setzt man auch auf Sonnenbrillen ohne Rahmen, aber auch bunte Rahmen aus Kunststoff sind absolut trendy. Der Trend geht auch wieder zu bunten Gläsern, zum Beispiel in Blau oder Gelb, so wie man sie in den 90er Jahren getragen hat.

Auch die so genannten Pilotenbrillen sind in diesem Jahr wieder ganz besonders angesagt, sie sind nicht nur stylisch sondern schützen die Augen auch optimal. Hornbrillen galten ja lange Zeit als besonders spießig und bieder, doch im Jahr 2012 ist man mit einer streng wirkenden Hornbrillen sexy und up-to-date.

Grundsätzlich geht der Trend eher zu helleren Gläsern in Beige oder hellem Braun, denn es wird als unhöflich angesehen, wenn man seinem Gesprächspartner nicht in die Augen schaut, was bei ganz dunklen Gläsern ja der Fall ist.

Als absolute Trendmarke bei den Sonnenbrillen gilt ja seit langem Ray Ban. Auch in diesem Jahr setzt der Hersteller wieder Trends, zum Beispiel mit der Ray-Ban New Wayfarer. Dieses Modell ist ein absoluter Klassiker und ist sehr zeitlos und dennoch modern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © oneinchpunch - Fotolia.com