Die persönliche „Beauty-Zone“ gestalten

Die meisten Frauen lieben es sich zu schminken und sich der Gesichts- und Körperpflege zu widmen. Einige zelebrieren diese Zeit regelrecht und richten sich zu diesem Zweck einen besonderen Bereich in der Wohnung ein, an dem sie sich rundherum wohlfühlen.

Ein Schminktisch ist der Traum vieler Frauen
Ein Schminktisch ist der Traum vieler Frauen

Für einen Schminkplatz findet man meistens auch in einer kleineren Wohnung Platz. Diesen kann man nach eigenen Vorstellungen und dem persönlichen Geschmack gestalten.

Neben dem Schminktisch gehört auch die Gestaltung der Umgebung dazu, zum Beispiel die Wände in diesem Bereich.

Der Schminktisch als Basis für den Beauty-Bereich

Schon Teenager träumen davon, einen kleinen Schminktisch zu haben, wo man alle Beauty-Utensilien verstauen kann und man beim Schminken ausreichend Platz hat.

Meistens ist das Schlafzimmer der ideale Platz für den Schminktisch, denn hier ist man beim Schminken und Stylen am ehesten ungestört.

Zunächst einmal muss man den idealen Standort für das Möbelstück finden, wichtig ist ausreichend Tageslicht. Aus diesem Grund ist der Bereich vor oder neben dem Fenster optimal.

Ist dies platztechnisch nicht möglich, muss man direkt am Spiegel eine gute Beleuchtung anbringen, das Licht muss immer von vorne kommen. Das Licht sollte dem Tageslicht möglichst nahe kommen, also schön hell sein und mit keinem allzu starken Gelbstich.

Die Wände in der Beauty-Zone verschönern

Hat man einen Bereich für den Schminktisch gefunden, so kann das Möbelstück eigentlich nur so richtig wirken, wenn auch die Umgebung entsprechend gestaltet wird.

Steht der Schminktisch am Fenster, so sorgen hübsche Vorgänge schon für ein entsprechendes Ambiente. Sehr harmonisch wirken sanfte, pastellige Farbtöne, die Ruhe ausstrahlen und den Wohlfühlfaktor erhöhen.

Die Wände kann man in diesem Bereich in einer dazu passenden Farbe streichen, so dass alles schön harmonisch aufeinander abgestimmt ist. Als Highlight kann man dann noch ein Wandtattoo an der Zimmerwand platzieren.

Im Internet findet man eine große Auswahl davon, zum Beispiel auf www.tenstickers.de, so dass für jeden Geschmack das passende dabei sein sollte. Als Motive wären zum Beispiel ein Lippenstift oder eine Schminktasche denkbar.

Eventuell kann man ja auch noch eine Bezeichnung für diesen besonderen Bereich wie zum Beispiel „Aufhübschzone“ finden, oder einen schönen Spruch dazu an die Wand bringen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © purplequeue - Fotolia.com