Metallic-Fieber beim Make Up und in der Mode

Die Stars aus der Musikbranche und aus Hollywood machen es derzeit vor: Metallic ist sowohl beim Make Up als auch bei der Mode absolut im Trend. Am Abend darf man so richtig glitzern und glänzen, der Glamour-Look ist zur Zeit der Renner.

Kosmetik Metallic Frauen lieben den Glamour Look, denn schließlich lieben wir alles was glitzert, schimmert und glänzt. Bisher war dies fast ausschließlich auf Schmuck beschränkt, doch zur Zeit dürfen wir auch im Gesicht schimmern.

Im Handel gibt es unzählige Make Up Produkte mit Schimmer und Glitzer, fast jeder Kosmetikhersteller hat eine eigene Glamour Kollektion heraus gebracht. Bei den Lidschatten kannst Du zu einer schimmernden Nuance greifen, alles ist angesagt, von eher dezentem Braun bis hin zu auffälligem Orange.

Um den Metallic-Look beim Augen Make Up noch zu verstärken, kannst Du noch einen Glitzer-Eyeliner verwenden. Diesen gibt es momentan in vielen verschiedenen Nuancen, so dass Du passend zum Lidschatten auswählen kannst.

Im Augeninnenwinkel macht sich ein heller, schimmernder Farbton sehr gut, Dein Blick wirkt besonders frisch und strahlend. Goldener Lidschatten eignet sich dazu genauso wie ein schimmerndes, frostiges Weiß.

Wenn Du Bedenken hast, dass die Schimmerpartikel vom Augen Make Up im Laufe des Abends auf Dein Gesicht bröseln könnten, dann kannst Du auch einen Metallic-Creme-Lidschatten verwenden. Wenn Deine Augen dermaßen schimmern, dann solltest Du beim Lippen Make Up etwas zurückhaltender sein.

Wenn Du zu einer Party gehst, dann kannst Du auch etwas Schimmer auf Dein Dekolleté zaubern, es gibt im Handel losen Schimmerpuder oder auch eine Bodylotion mit schönen Schimmerpartikeln. Auf Deine Wangen kannst Du etwas schimmernden Bronzer oder Rouge auftragen für den perfekten Glow.

Doch der Glitter und Schimmer beschränkt sich nicht nur auf das Make Up, auch auf der Kleidung finden wir momentan viel Strass und Pailletten. Wenn Du glitzernde Kleidung trägst, solltest Du dann aber lieber auf üppigen Schmuck verzichten, sonst sieht es schnell überladen aus.

Wenn Dir Pailletten und Strass auf Kleidungsstücken etwas zu viel sind und eher auf elegantes oder extravagantes stehst, dann kannst Du dir beispielsweise die Kleider von Esprit anschauen. Da findest Du für den großen Auftritt am Abend auch Kleider aus glänzendem Material, wie zum Beispiel Samt, Seide oder Brokat wählen, denn diese Stoffe gehören auch zu den aktuellen Modetrends.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © queenmargo - Fotolia.com