Make Up Tipps für braune Augen

Braune Augen sind auf der Welt am weitesten verbreitet, rund 80 Prozent der Weltbevölkerung hat braune Augen. Meistens sind Frauen mit braunen Augen eher der dunklere, rassige Typ, und die gute Nachricht ist: Mit braunen Augen kann man beim Lidschatten eigentlich gar nichts falsch machen.

Make-up Tipps für braune Augen
Braune Augen harmonieren besonders mit lila-Farbtönen

Mit braunen Augen hat man bei den Lidschatten also die Qual der Wahl, denn es gibt eigentlich kaum eine Farbe, die nicht zu braunen Augen passt. Beim Abend Make Up darf man dann ruhig auch kräftig in den Farbtopf greifen.

Tipps für ein Tages-Make-Up

Sehr pastellige, sanfte Töne kommen bei braunen Augen kaum zur Geltung, sie lassen den Gesichtsausdruck fade erscheinen. Mit intensiven Nuancen kann man den Blick dagegen viel ausdrucksstärker und strahlender wirken lassen.

Man kann zwar auch Brauntöne gut tragen, jedoch sind Kontraste wesentlich interessanter. Für ein dezenteres Tages Make Up bieten sich zum Beispiel Vanille, Beige oder auch ein helles Gold mit lediglich leichtem Schimmer oder Bronze an.

Auch Grautöne in jeder Variante kann man bei braunen Augen gut für ein Alltags-Make-Up verwenden, mit dunklem Anthrazit oder einem Marineblau kann man in der Lidfalte und im äußeren Augenwinkel Akzente setzen.

Was Frauen mit braunen Augen gar nicht steht, sind rötliche oder gelbe Lidschatten. Hervorragend geeignet sind dagegen Lila, Pflaume und Grün, und mit Blautönen bringt man die Augen so richtig zum Strahlen.

Tipps für ein Abend-Make-Up

Frauen mit braunen Augen stehen intensive Smokey Eyes besonders gut. Man muss sich nicht für die klassischen Smokey Eyes in Schwarz entscheiden, auch die Varianten in Grautönen, Lila, Blau oder Grün sehen bei diesem Typ sehr attraktiv aus.

Hervorragend für ein glamouröses Abend Make Up sind natürlich vor allem Gold oder Bronze, dabei jedoch aufpassen dass es nicht zu rotstichig ist. Um den Farben noch mehr Intensität zu verleihen, kann man sie auch feucht auftragen, dann leuchten sie noch mehr.

Das absolute Highlight bei braunen Augen sind alle strahlenden Blautöne, vor allem Türkis, das schafft einen richtigen Wow-Effekt. Vor allem Sommer, wenn der Teint dunkler ist, sollte man ruhig öfter zu Blautönen greifen.

Manchmal kann auch Pink braune Augen betonen, jedoch muss es ein kühles Pink sein. Wenn es zu sehr ins Rot geht, dann sieht das Gesicht schnell kränklich aus. Bei den Farben Rosé und Pink muss man also einfach einmal ausprobieren.

Am besten stimmt man beim Abend-Make-Up die Farbe des Lidschattens auf die Farbe der Kleidung ab. Also zu einem Kleid in Lila am besten lila Lidschatten, bei blauer Kleidung wirken Blautöne am schönsten, zum kleinen Schwarzen kann alles getragen werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Stephanie Zieber - Fotolia.com