Schmucktrends 2016 – Das ist jetzt total angesagt

2016 ist ein tolles Jahr für Schmuck-Begeisterte. Von klassisch bis extravagant, von stilvoll bis frech – es ist alles dabei, was das Frauenherz höher schlagen lässt.

Schmucktrends 2016 - Das ist jetzt total angesagt
Perlenketten feiern großes Comeback
Schmuck ist etwas, was Frauen nie genug haben können. Die Geschmäcker sind dabei natürlich verschiedenen. Beim Schmuck gibt es jedes Jahr neue Trends. Aber auch Trends aus dem Vorjahr finden häufig noch großen Anklang. Was sich aber im Jahr 2016 ändert: weniger ist mehr. Die großen prunkvollen und auffallenden Schmuck-Accessoires ziehen ihren Rücktritt an. Platz gemacht wird für die filigranen und zarten Schmuckstücke.

Was genau von Kopf bis Fuß angesagt ist, gibt’s hier im Überblick.

Die angesagtesten Schmucktrends im Jahr 2016

Choker

Ein von Modish (@_modish_) gepostetes Foto am


Zu den echtes Must Haves im Jahr 2016 gehören Choker. Die enganliegenden Halsbänder sind schon seit einiger Zeit en vogue und werden es auch im nächsten Jahr bleiben. Besonders elegant wirken Choker im raffinierten Zusammenspiel mit Armreifen oder Anhängern. Zeige mit einem Choker, dass du mode-mäßig ganz auf der Höhe der Zeit bist.

Links (oder rechts) ohne


Wovon ist hier die Rede? Klarer Fall: Von Ohrringen. Passend zum Trend des asymmetrischen Outfits wird der einseitig getragene Ohrschmuck immer beliebter. Dabei ist es egal, ob du einen Ohrstecker, eine Kreole oder einen klassischen Ohrhänger mit Bügel trägst. Zeige Mut zu dieser originellen Form der Einseitigkeit und sei ganz vorne bei den Trendsettern mit dabei.

Ethno-Schmuck


Umschauen, auswählen, zugreifen: Wenn du diesen Rat bei Deinem nächsten Urlaub in exotischen Ländern beherzigst, bist du in Sachen Schmuck ganz nah am Zeitgeist. Neben den schönen Accessoires der westlichen Hersteller wird authentischer Ethno-Schmuck immer beliebter. Dabei gilt: Je ungewöhnlicher für das Auge, desto besser. Lasse Dich nicht durch gängige Vorstellungen abschrecken und wage das Besondere.

Body Chains


Darf es eine Spur extravaganter sein? Dann triff im Jahr 2016 mit Body Chains eine goldrichtige Entscheidung. Die coolen Körperketten haben bereits zahlreiche Laufstege erobert und sind auf angesagten Partys ein begehrter Hingucker. In Kombination mit klassischen langen Kleidern zaubern Body Chains eine unbeschreibliche Aura der Exklusivität.

Haarschmuck


So richtig aristokratisch dürfen sich alle Frauen fühlen, die neben der ausgefallenen Frisur das Haar mit raffiniertem Schmuck aufwerten. Der Haarreifen, die Tiara und die Haarspange führen die Liste der beliebtesten Accessoires für das edle Haupt an. Genieße das Vergnügen, sich dem Prinzessinnen-Feeling mit ganzem Herzen hinzugeben.

Perlen


Perlen erleben in diesem Jahr ein großes Comeback. Mit einer klassischen Perlenkette, einer perlenbesetzten Halsspange, einem Perlenohrring oder einem Perlenarmband springst du auf den Modezug auf und verpasst nicht den Anschluss. Vor allem große, prächtige Perlen sind wieder ein absolutes Muss in Deinem Schmuckkästchen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Nik - Fotolia.com