Gold ist das Highlight der Saison

Die Partysaison steht vor der Tür, an Weihnachten und Silvester darf es ruhig etwas auffälliger und glamouröser sein. Das Haarstyling variiert von Glitzerschmuck bis Hair extensions, beim Make Up dagegen ist die Farbe Gold aktuell total angesagt. Damit bist Du der Star auf jeder Party. Wir geben heute ein paar Schminktipps.

Gold ist das Highlight der Saison
Gold als Highlight setzen

Gold ist mit Sicherheit die glamouröseste Farbe, die man für ein Make Up verwenden kann. Du kannst Gold sowohl als Lidschatten verwenden, aber auch als Highlighter unterhalb der Augenbrauen, das sorgt für einen strahlenden Blick.

Gold und Blau sind eine tolle Kombination

Am schönsten wirkt Gold in Kombination mit Blau, das gehört zu den Make Up Trends der aktuellen Saison. Unter den Augenbrauen und im Augeninnenwinkel trägst Du goldenen Lidschatten auf, die gleiche Nuance gibst Du auf die Wangen für einen schönen Schimmer.

Dann kommt nachtblauer Lidschatten auf den äußeren Teil der Augenlider und auf das Unterlid, zum Augeninnenwinkel hin verblendest Du das Blau gut. Nun ziehst Du mit flüssigem Eyeliner noch einen Lidstrich, tuschst die Wimpern und trägst auf die Lippen nur einen Nude-Gloss auf.

Für das zweite Make Up trägst Du einen glitzernden, schwarzen Lidschatten in der Lidfalte auf und verblendest diesen mit Gold zu den Augenbrauen hin. Der Lidstrich kommt diesmal auf das Unterlid, und darf auch über den Augenaußenwinkel hinaus ragen, anschließend wird er mit Schwarz und Gold abgesoftet.

Um den sexy Look im Stil der 70er Jahre zu vollenden, tuschst Du anschließend die Wimpern noch kräftig in Schwarz. Auf den Lippen wirkt bei diesem Make Up ein Lippenstift in Pfirsich-Rosé am schönsten.

Gold lässt sich auch mit Grün oder Braun kombinieren

Gold wirkt auch wunderschön in Kombination mit Grüntönen, zum Beispiel mit Khaki. Einen golden schimmernden Khaki-Ton gibst Du zuerst auf das bewegliche Augenlid, anschließend werden sowohl das Ober- als auch das Unterlid zuerst mit braunem Kajal betont, danach ziehst Du die Linie noch einmal in Schwarz nach.

Die Kajallinie wird nun mit einem Lidschatten in Dunkelbraun abgesoftet, auch in den Augenaußenwinkel gibst Du dieses Braun. Jetzt nimmst Du einen rotgoldenen Lidschatten und softest das ganze Augen Make Up damit ab.

Setze dazu einfach am dunklen Lidschatten an und verblende die Konturen. Nun kannst Du noch falsche Wimpern anbringen und diese dann kräftig tuschen für einen dramatischen und verführerischen Look. Deine Lippen betonst Du mit einem rosanen Gloss.

Ein rötlicher Goldton harmoniert auch super mit Koralle. Für das nächste Make Up gibst Du einen hellen, schimmernden Lidschatten in den Innenwinkel der Augen, dann verblendest Du diesen bis zur Mitte der Lider am Ober- und Unterlid.

Nun mischst Du etwas von diesem hellen Schimmerlidschatten mit Gold und gibst diese Nuance auf den äußeren Teil der Augenlider, gut verblenden nicht vergessen. Diesen Farbton kannst Du auch gut als Highlighter auf den Wangen verwenden. Jetzt nur noch die Wimpern tuschen und einen kräftigen, roten Lippenstift auftragen.

Für das letzte Make Up trägst Du zuerst einen rotgoldenen Lidschatten auf dem beweglichen Lid auf und verblendest ihn bis etwas oberhalb der Lidfalte. Den Wimpernrand betonst Du nun mit einem Lidschatten in Schokobraun, das geht am besten mit einem ganz schmalen Pinsel.

Das Rotgold und das Braun vermischst Du jetzt und betonst mit dieser Farbe das Unterlid. Jetzt musst Du nur noch Deine Wimpern kräftig tuschen und auf Deine Lippen einen Lipgloss in einem Kupferton auftragen – fertig!

Informationen zum Thema Visagisten und Fotomodel findet man auf Online-Casting-Agentur.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*