Modetrends 2010: Frau trägt wieder Streifen

Modetrends 2010Streifen waren in der Modewelt immer wieder ein Thema, Coco Chanel war für ihre gestreiften Outfits sogar weltberühmt. Nun erobern sie wieder die Kleiderschränke in allen möglichen Varianten, denn Frau trägt wieder Streifen!

Streifen gehören zu den Modetrends 2010, und zwar in allen erdenklichen Ausführungen, ganz egal, ob die Streifen dick oder dünn sind, ob sie längs oder quer verlaufen.

Auch die Farbe der Kleidung ist in diesem Sommer relativ egal, so darf es auch gerne ein rot-weiß gestreiftes Shirt sein, doch der absolute Trend ist die schwarz-weiße Variante. Auch der Marine-Look in blau-weiß kann sich in diesem Sommer wieder sehen lassen.

Ein gestreiftes Oberteil wird am besten mit einer lässigen Jeans oder einer Chino-Hose in beige oder khaki kombiniert, dazu passen am besten die angesagten Sandalen im Gladiatoren-Stil.

Wer sich modetechnisch etwas mehr traut, der kombiniert die Streifen auch mit den ebenfalls angesagten Polka Dots oder auch einem Blumenmuster. Auch Nadelstreifen gehören natürlich mit zum neuen Sommertrend.

Damit es nicht zu krass wird, bleibst Du am besten bei einer Farbe, so dass Du zum Beispiel ein blau-weiß gestreiftes Top mit einem blau-geblümten Rock kombinierst.

Wenn Du etwas kräftiger gebaut bist, dann können Längsstreifen Deine Silhouette optisch etwas strecken, auf Querstreifen solltest Du dann allerdings lieber verzichten.

Die Streifen machen in dieser Saison auch nicht vor den Accessoires Halt, denn auch Taschen und sogar Sonnenbrillen sind gestreift, allerdings solltest Du es nicht übertreiben.

Besonders toll sieht es aus, wenn Du ein gestreiftes Oversize-Shirt oder ein Long-Top mit einer schwarzen Leggings und High Heels kombinierst. Wenn Du dann noch einen roten Eyecatcher hast, wie zum Beispiel eine kleine rote Clutch, oder rot lackierte Fingernägel, dann ist der trendy Look absolut perfekt.

Der Streifen-Look sieht immer toll aus, egal ob lässig und sportlich am Tag, oder ziemlich edel am Abend.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © haveseen - Fotolia.com