Beauty aus der Box – Glossybox und Co.

Beauty-Boxen erleben aktuell einen regelrechten Boom. Angefangen hat alles mit der Glossybox, die in den USA bereits seit längerer Zeit heiß begehrt war. Auch in Deutschland schlug sie ein wie eine Bombe, denn viele fanden es spannend, sich jeden Monat von neuen Kosmetikprodukten überraschen zu lassen.

GlossyboxDer Glossybox folgten dann weitere Beauty-Boxen wie zum Beispiel die Douglas Box of Beauty, die Pink Box, theLipstick-Beauty Box oder zuletzt die Box mit den Lieblingen des Drogeriemarktes dm.

Das Prinzip dieser Beauty-Boxen ist das, dass man ein Abonnement abschließt und dann monatlich eine Box zugeschickt bekommt mit verschiedenen Beauty-Produkten. Teils handelt es sich dabei um hochwertige Proben, aber es sind auch immer Produkte in Originalgröße dabei.

Somit hat man jeden Monat eine kleine Überraschung, was wahrscheinlich den Reiz dieser Boxen ausmacht. Die Glossybox hat mittlerweile den Preis von 10 auf 15 Euro pro Monat erhöht.

Die anderen Beauty-Boxen bekommt man weiterhin für 10 Euro im Monat, das Abonnement kann man monatlich kündigen, so dass man keine langfristige Verpflichtung eingeht. Die Douglas Box of Beauty ist allerdings streng limitiert, hier kann man nur ein Abonnement abschließend, wenn eine andere Person ihres kündigt.

Bei der Glossybox hat man da schon mehr Glück, denn hier ist die Auflage wesentlich größer. Wenn man die Produkte aus der Glossybox dann auch noch bewertet, dann kann man GlossyDots sammeln und diese dann später eintauschen, so dass man irgendwann eine Gratis-Box erhält.

Ganz neu ist die Box des Drogeriemarktes dm, die allerdings momentan einen 3-monatigen Testlauf macht. 5000 Boxen standen im letzten Monat für Abonnements zur Verfügung, diese waren innerhalb weniger Stunden vergriffen.

Im Unterschied zu den anderen Boxen bekommt man diese nicht zugesandt, sondern man muss sie nach einer Mail-Benachrichtigung im nächsten dm-Markt abholen. Dafür kostet diese Box auch nur 5 Euro, man darf gespannt sein, ob sie sich langfristig durchsetzen wird.

Die Douglas Box of Beauty hat vor einiger Zeit ihr Konzept geändert. Neben einem Produkt, das alle Abonnenten erhalten, kann man bei den anderen Produkten eine persönliche Auswahl treffen. So ist sichergestellt, dass alle mit ihrer Box zufrieden sind.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Minerva Studio - Fotolia.com