Aktuelle Make Up Trends für jeden Teint

Es gibt immer wieder neue Make Up Trends, doch viele Frauen sind sich unsicher, welche der Trendfarben überhaupt mit ihrem Teint harmonieren. Wir zeigen Dir heute, welche Farben perfekt zu Deinem Teint passen.

Metallic-Lidschatten und roter Lippenstift sind perfekt für einen getönten Teint
Metallic-Lidschatten und roter Lippenstift sind perfekt für einen getönten Teint

Wenn Du eine sehr helle Haut hast, dann bedeutet das nicht unbedingt, dass Du auf intensive Farben verzichten musst, ganz im Gegenteil, Dein Gesicht ist die perfekte Leinwand für kräftige Farben, vorausgesetzt, du hast eine makellose Haut.

Make Up für sehr hellen Teint

Für das Abend Make Up kannst Du nach dem Auftragen der Foundation einen orangenen Lidschatten auftragen, als Highlighter unter der Augenbraue platzierst Du einen schimmernden Lidschatten in Creme, dann werden die Farben gut verblendet, auf die Lippen kommt ein warmes Rot-Braun.

Um ein dezentes Tages Make Up zu zaubern, grundierst Du zuerst Deinen Teint, dann kommt ein heller, schimmernder Lidschatten auf das komplette Lid, auf dem beweglichen Lid trägst Du einen Braunton auf.

Nach dem Tuschen der Wimpern trägst Du auf den Wangen und dem Kinn noch einen Highlighter auf, für einen tollen Porzellan-Teint. Deine Lippen betonst Du mit einem Lippenstift in frischem Apricot.

Make Up für hellen Teint

Wenn Dein Teint  hell, aber nicht sehr blass ist, dann stehen Dir fast alle Farben. Ein zartes Beige ist neutral, Farben werden nicht verschluckt, am Tag siehst Du mit Rosa-Tönen sehr frisch aus. Um den Elfenbeinteint noch zu betonen, kannst Du Deine Foundation mit etwas Schimmercreme anreichern.

Auf Deinen Wangen trägst Du einen pinkfarbenen Blush auf, das sorgt für einen sehr frischen Teint. Deine Lippen betonst Du mit einem rosa Lippenstift, darüber kommt noch ein Lipgloss für tollen Glanz. Beim Augen Make Up kannst Du sehr dezent bleiben, nur Mascara reicht vollkommen aus.

Für das Abend Make Up kannst Du Dir farbige Smokey Eyes schminken, sehr toll sehen diese in Violett aus, vor allem, wenn Du grüne Augen hast. Deine Brauen betonst Du anschließend noch, und trägst eine Mascara auf. Auf die Lippen kommt dann ein ganz zarter Apricot-Ton.

Make Up für getönten Teint

Wenn Dein Teint leicht getönt ist, dann stehen Dir vor allem Metallic-Lidschatten in warmen Tönen, dazu ein roter Lippenstift. Auf das bewegliche Augenlid kommt ein Braun mit starkem Schimmer, ebenfalls auf den unteren Wimpernkranz.

Im Innenwinkel des Auges platzierst Du einen hellen Highlighter, dann werden die Wimpern kräftig getuscht. Die Wangen betonst Du mit einem Bronzer, und Deine Lippen kannst Du ruhig in ein kräftiges Rot tauchen.

Für Dein Abend Make Up kannst Du mit Petrol oder Violett für verführerische Augen sorgen. Auf Dein bewegliches Augenlid gibts du einen Lidschatten in Aubergine, am unteren Wimpernkranz ziehst Du einen Lidstrich in Petrol.

Sowohl den Lidstrich als auch den Lidschatten lässt Du über den äußeren Augenwinkel hinaus ragen, und machst einen leichten Schwung nach oben, für tolle Katzenaugen. Dann trägst Du unterhalb der Wangenknochen etwas Bronzer auf, die Wimpern werden getuscht und die Lippen in helles Rosa gehüllt.

Foto1: © korabkova1 - Fotolia.com