Nägel mit Zeitung gestalten – Meine Anleitung mit Bildern

Auf Nägeln lassen sich viele verschiedene Designs kreieren. Wie sich Fingernägel ganz einfach mit Zeitung gestalten lassen, erfährst du hier.

Nägel mit Zietung gestalten
© www.beauty-tipps.net

Was Nageldesign angeht, so gibt es immer wieder neue Trends. Zur Zeit sind neben Farbverläufen auf den Nägeln vor allem auch die so genannten Newspaper Nails sehr gefragt. Man verwendet dafür Zeitungspapier, und überträgt die Schrift auf die Nägel.

Im Grunde ist diese Technik ganz einfach, man braucht kein teures Material und kann das Design recht schnell auf die Nägel zaubern. Wir geben heute ein paar Tipps und Anregungen, wie Ihr ganz leicht dieses außergewöhnliche Design umsetzen könnt.

Gestaltungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig

Übrigens könnt Ihr dafür nicht nur Ausschnitte aus der Zeitung mit Text verwenden. Sehr cool können auch Comics, Musiknoten oder der Ausschnitt eines Stadtplanes aussehen. Ihr könnt eigentlich alles verwenden, was Ihr in Zeitungen und Zeitschriften findet.

Auch bunte Abbildungen sind möglich, doch mit Schwarz-Weiß erzielt ihr die besseren Effekte, weil sie sich besser vom Untergrund abheben.

Ihr braucht außerdem:

  • eine Zeitung (am besten relativ neu wegen der Druckerschwärze)
  • eine Schere
  • einen Unterlack, um die Nägel vor Verfärbungen zu schützen
  • einen hellen farbigen Lack
  • eine Pinzette
  • eine kleine Schale
  • eine Flüssigkeit zum Abtragen der Schrift
  • einen TopCoat zum Versiegeln des Nageldesigns

Es gibt mehrere Techniken, doch das Ergebnis ist auf jeden Fall das Gleiche. Ihr müsst auch nicht unbedingt einen weißen Nagellack als Untergrund nehmen, auch andere helle Farben können verwendet werden. Nur auf weißem Lack ist der Kontrast eben am besten.

In 6 Schritten zu perfekten Zeitungsnägeln

❖ Schritt 1: Zeitungsstücke ausschneiden

Zuerst müsst ihr euch eine Zeitung oder Zeitschrift schnappen und kleine Rechtecke ausschneiden. Eine Größe von ungefähr 3 x 2 Zentimetern ist hier optimal. Ihr müsst bedenken, dass euer kompletter Nagel bedeckt sein muss.

Nägel mit Zeitung gestalten - Zeitung ausschneiden
© www.beauty-tipps.net

Am besten ist eine Zeitung, die noch sehr frisch ist. Das hat den Vorteil, dass sich hier noch viel Druckerschwärze in der Schrift befindet. Die soll ja schließlich auf euren Nägeln landen.

❖ Schritt 2: Unterlack auftragen

Bei jedem Nageldesign ist es wichtig, dass ihr einen Unterlack auftragt. Es sei denn, ihr wollt, dass sich eure Nägel verfärben. Also Unterlack rauf und gut durchtrocknen lassen.

Nägel mit Zietung gestalten - Unterlack auftragen
© www.beauty-tipps.net

❖ Schritt 3: Grundlack auftragen

Nun kommt Farbe ins Spiel. Sucht euch einen Lack eurer Wahl und tragt ihn auf eure Nägel auf. Am besten sind zwei Schichten, weil das Ergebnis dann deckender ist. Sucht euch einen Lack aus, der relativ hell ist. So seht ihr den Effekt später besser. Und auch jetzt wieder: Nagellack trocknen lassen. Ihr könnt euch auch schon einen Tag zuvor die Nägel lackieren. So seid ihr auf der sicheren Seite, dass der Lack wirklich trocken ist.

Nägel mit Zeitung gestalten - Grundlack auftragen
© www.beauty-tipps.net

❖ Schritt 4: Zeitung anfeuchten

Jetzt wird’s spannend. Füllt die gewünschte Flüssigkeit am besten in eine kleine Schüssel oder in eine etwas größere Tasse. Die Flüssigkeit ist ganz wichtig. Sie ist zuständig dafür, dass der Text auch auf eurem Nagel landet. Nehmt eine Pinzette und taucht eines eurer Schnippsel in die Flüssigkeit. Anschließend einmal am Rand abstreifen, dass es nicht tropft.

Nägel mit Zeitung gestalten - Zeitung anfeuchten
© www.beauty-tipps.net

❖ Schritt 5: Zeitung auf Nagel legen

Legt nun das angefeuchtete Schnippselchen auf euren Nagel und drückt es leicht fest. Passt dabei auf, dass die Zeitschrift nicht verrutscht. Nach 10 Sekunden Einwirkzeit könnt ihr die Zeitung mit der Pinzette vorsichtig entfernen. Auch jetzt wieder genügend trocknen lassen.

Nägel mit Zeitung gestalten - Zeitung festdrücken
© www.beauty-tipps.net

❖ Schritt 6: TopCoat verwenden

Zum Schluss solltet ihr jetzt einen TopCoat auftragen. TopCoat ist genauso wichtig wie Unterlack. Den solltet ihr auf keinen Fall vergessen. Er sorgt dafür, dass eure Nägel schön glänzen und das keine kleinen Schäden am Design entstehen.

Nägel mit Zietung gestalten - Topcoat auftragen
© www.beauty-tipps.net

Hier noch einmal eine Anleitung zum Ansehen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © www.beauty-tipps.net, Foto2: © www.beauty-tipps.net, Foto3: © www.beauty-tipps.net, Foto4: © www.beauty-tipps.net, Foto5: © www.beauty-tipps.net, Foto6: © www.beauty-tipps.net, Foto7: © www.beauty-tipps.net