So wird das Party Make Up für Weihnachten und Silvester perfekt

Nicht mehr lange, dann stehen Weihnachten und Silvester wieder vor der Tür, dann liegt immer ein gewisser Hauch von Glamour in der Luft. Glitzer und Glanz gehören zu den Festtagen im Winter, dementsprechend darf auch das Make Up ausfallen.

Zu Weihnachten und Silvester darf es ruhig ein wenig mehr sein
Zu Weihnachten und Silvester darf es ruhig ein wenig mehr sein

Sicher hast Du, wie die meisten Frauen, dann auch Lust, Dich glamouröser zu stylen und zu schminken. Doch es genügt nicht, Make Up Produkte mit Glitzerpartikeln zu verwenden, deshalb zeigen wir Dir, was es beim Party Make Up zu beachten gilt.

Der Anlass ist das wichtigste Kriterium

In erster Linie kommt es auf den jeweiligen Anlass an. Handelt es sich um ein festliches Essen bei der Familie, eine weihnachtliche Betriebsfeier oder eine rauschende Silvester Party? Davon hängen der jeweilige Dresscode und das passende Make Up maßgeblich ab.

Bei einer Betriebsfeier sollte man auf keinen Fall zu dick auftragen, und auch bei einer Familienfeier an Weihnachten ist weniger deutlich mehr. An Silvester darfst Du es dagegen ordentlich krachen lassen, hier ist eindeutig erlaubt, was gefällt.

Aktuelle Make Up Trendfarben für den Winter 2012/2013

Zu den winterlichen Festtagen passen natürlich vor allem glitzerndes Gold und Silber sowie alle anderen Metallic-Farben. Typische Winterfarben sind auch Dunkelblau, Braun, Rot und Grau in allen möglichen Nuancen.

An Silvester wirken vor allem dunklere Farben sehr verführerisch, um zum Beispiel sexy Smokey Eyes zu schminken. Den Drama-Look kannst Du dann noch mit metallischen Highlights aufpeppen oder zu glamourösem Gold oder Silber greifen.

Das glamouröse Augen Make Up

Zu solch festlichen Anlässen kannst Du ruhig künstliche Wimpern tragen, um Deinen Augen noch mehr Ausdruck zu verleihen. Aktuell darf auch ein auffälliger Lidstrich nicht fehlen, dieser muss nicht immer in klassischem Schwarz sein, sondern auch in Braun, Grau oder auch in metallischen Nuancen.

Farbige Eyeliner sind aktuell total im Trend, sie machen die Augen zu einem richtigen Hingucker. Bei gediegeneren Anlässen, wie zum Beispiel einem Weihnachtsessen mit den Kollegen, solltest Du edlen Farben greifen, die nicht zu sehr ins Auge stechen.

Das perfekte festliche Make Up und die passende Frisur

Wenn Du ein auffälliges Outfit trägst, dann sollte Dein Make Up grundsätzlich etwas dezenter ausfallen. Sollte Dein Styling allerdings eher dezent sein, dann kannst Du bei der Frisur und beim Make Up so richtig Gas geben.

Da an Weihnachten und Silvester ja auch das Festessen im Mittelpunkt steht, solltest Du Deine Lippen nicht zu stark betonen. Ein dezenter Nude- oder Rosé-Ton mit etwas transparentem Lipgloss sind viel besser geeignet. Dafür darf das Augen Make Up dann auch auffälliger ausfallen.

Bei natürlich belassenen Lippen wirken Smokey Eyes in dunklen Grün- oder Blau-Tönen besonders attraktiv. Um Dich noch glamouröser erscheinen zu lassen, kannst Du auch ein wenig Goldstaub auf das Dekolleté oder die Arme geben, einfacher geht dies mit einer Bodylotion, die feine Glitzerpartikel enthält.

Typische Frisuren für festliche Anlässe sind Flecht- oder Hochsteckfrisuren, diese wirken besonders edel. Zu einem eleganten Outfit und einem glamourösen Make Up passen jedoch auch ein strenger Pferdeschwanz oder ein Dutt sehr gut. Wenn Du offene Haare bevorzugst, dann wirken Locken oder Wellen sehr edel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 691806 - pixabay