Rouge Bunny Rouge Look „Bora Chiara“

Pressemeldung/Anzeige: Das Label Rouge Bunny Rouge steht für eine Verbindung von Opulenz und Schönheit. Regelmäßig entführt es uns in den verzauberten Garten, in dem Andersartigkeit und Romantik zuhause sind. Jetzt präsentiert Rouge Bunny Rouge den neuen Look „Bora Chiara“.

Der natürliche, klassiche Look "Bora Chiara" von Rouge Bunny Rouge
Der natürliche, klassiche Look „Bora Chiara“ von Rouge Bunny Rouge

Laut der Devise von Rouge Bunny Rouge darf jeder Tag ein wenig wunderlich sein und uns in eine mystische Welt entführen. „Bora Chiara“ ist ein sehr weiblicher, aber gleichzeitig auch natürlicher Look, der von einem kräftigen Winterwind und einem strahlend blauen Himmel inspiriert wurde.

Entstanden ist ein frisches Make Up mit makellosem Teint, intensiv betonten Augen, perfekten Augenbrauen, dezent akzentuierten Wangen und nur leicht getönten Lippen. Die folgenden Produkte werden für diesen Look benötigt:

* Vitalisierende Foundation REFUGIUM: Gerstencreme, Weizencreme, Leinencreme oder Quinoacreme

* Lang haftender Lidschatten HOHELIED DER VÖGEL…: Alabasterner Star und Umbrabrauner Amarant

* Dahingleitender Korrekturstift NACKTE VERHÜLLUNG: Eunice, Clio oder Thalia

* Unschuldiges Rouge AUS LIEBE ZU ROSEN: Orpheline

* Formvollendende Mascara FABELHAFT: Nachtschwarze Federboa

* XXX Lip Gloss CRESCENDO DES GLÜCKS: Heiden Gelée Royale

Die neue Vitalisierende Foundation REFUGIUM sorgt nicht nur für einen frischen, strahlenden Teint, sondern sie schützt auch die Haut und verjüngt sie gleichzeitig. Zu den neuen Produkten gehört auch die Formvollendende Mascara FABELHAFT, die Wimpern nicht nur einen glamourösen Look verleiht, sondern sie auch kräftigt.

Auch das XXX Lip Gloss CRESCENDO DES GLÜCKS wirkt vorzeitiger Hautalterung entgegen und verleiht den Lippen optisch mehr Volumen.

Der klassische und moderne Look „Bora Chiara“

Die perfekte Basis für das Make Up ist ein glatter und ebenmäßiger Teint, deshalb wird die Haut zuerst ganz gründlich gereinigt, am besten gelingt dies mit der Zart schmelzenden Reinigungscreme ZERFLOSSEN. Diese befreit die Haut von Unreinheiten und bereitet sie somit optimal auf das Schminken vor.

Anschließend wird der Aqua Primer PRÄLUDIUM IN DEN WOLKEN aufgetragen, so dass die Haltbarkeit des Make Up verbessert wird, zudem werden Poren verfeinert. Um Unebenheiten optimal auszugleichen, wird dann noch partiell der Concealer Dahingleitender Korrekturstift aufgetragen.

Als Grundierung verwenden wir die Vitalisierende Foundation REFUGIUM, die sofort einen frischen Teint zaubert. Je ein Tupfer wird auf die Stirn, die Nase, die Wangen und das Kinn aufgetragen und dann mit einem Foundationpinsel gut verblendet.

Wenn die Haut schnell einen öligen Glanz bekommt, dann sollte noch etwas von dem Perfektionierenden Puder KOSTBARER SAMT darüber gegeben werden, am besten jedoch nur ein kleiner Hauch, damit das Make Up natürlich bleibt.

Jetzt noch die Wangen mit dem Unschuldigen Rouge in der Nuance „Orpheline“ betonen, so dass das Gesicht schön frisch wirkt.

Nun geht es mit dem schimmernden Augen Make Up weiter. Dazu im inneren Augenwinkel und unterhalb der Augenbrauen mit dem Lang haftenden Lidschatten HOHELIED DER VÖGEL… in der Nuance „Alabastener Star“ für Highlights sorgen

Danach wird die Nuance „Umbrabrauner Amarant“ auf dem kompletten beweglichen Lid schön gleichmäßig aufgetragen, anschließend nach oben und außen verblenden. Die Augen werden noch viel ausdrucksstärker, wenn man diesen Lidschatten auch am unteren Wimpernkranz aufträgt.

Die Formvollendende Mascara sorgt für perfekt geschwungene und dichte Wimpern. Um das Augen Make Up zu vervollständigen, müssen nun noch die Augenbrauen in die richtige Form gebracht werden, dazu wird der transparente Augen Gloss KOMETENSCHWEIF ‘Spiel des Engels’ verwendet.

Für das natürliche Lippen Make Up verwenden wir eine der vier Nuancen des XXX Lip Glosse CRESCENDO DES GLÜCKS. Zu dem Look „Bora Chiara“ passt am besten der besonders natürliche Farbton „Heiden Gelée Royale“.

Foto: Rouge Bunny Rouge

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Rouge Bunny Rouge (UK) LTD 2016