Schminktipps – Richtig schminken im Sommer

Um im Sommer richtig toll auszusehen, kann man mit ein paar Schminktipps ein umwerfendes Resultat zaubern. Generell gilt an heißen Tagen, die natürliche Schönheit der Frau zu unterstreichen und ein leichtes Make Up zu wählen.

Im Sommer sollte das Make Up tagsüber eher minimalistisch ausfallen
Im Sommer sollte das Make Up tagsüber eher minimalistisch ausfallen

So kann man mit wenigen Handgriffen und praktischen Utensilien seine Augen oder seine Lippen wundervoll schminken. Da für ein sommerliches Make Up frische und bunte Farben zu bevorzugen sind, kann man mit einer farbigen Wimperntusche oder einem knalligen Lippenstift für hübsche Hingucker sorgen.

Im Folgenden werden die wichtigsten Schminktipps für den Sommer vorgestellt, die helfen, sich von seiner schönen und femininen Seite zu präsentieren.

Schminktipps: Eine leichte Grundierung und ein extravaganter Augenaufschlag

Für die sommerlichen Tage reicht es völlig seinen Teint mit einer leichten Grundierung zu verschönern. So bieten viele Kosmetikhersteller, wie  beispielsweise Garnier, sehr praktische BB-Cremes an, die sowohl kleine Unreinheiten und Rötungen der Haut abdecken und gleichzeitig für Frische und Feuchtigkeit der Haut sorgen.

Somit ist kein flüssiges und schweres Make Up für die Haut nötig. Alternativ kann man auch ein zartes und leichtes Puder wählen, was im Ton der eigenen Hautfarbe aufgetragen werden kann. Hochwertige Puder von Maybelline oder Max Factor beispielsweise zaubern den perfekten Teint.

Anschließend kann man seine Augen mit einem sexy und zeitlos schicken Lidstrich betonen. Dieser wird mit einem schwarzen Kajalstift oder einem  flüssigen Eyeliner am oberen Wimpernkranz entlang aufgetragen und über das Augenlid hinaus gemalt, um so den 60`s Look zu perfektionieren.

Der Lidstrich verleiht jeder Frau die gewisse Raffinesse und Sexappeal.

Anschließend tuscht man die Wimpern intensiv mit schwarzer Wimperntusche. Alternativ sehen im Sommer auch farbige Mascaras toll aus. So gibt es  beispielsweise von Chanel eindrucksvolle Mascaras in mintgrün, hellblau oder violett, die dem Make Up einen sehr sommerlichen Touch verleihen.

Wer sich im Sommer schminken will, sollte auf keinen Fall zu überladen wirken. Deshalb sind helle Lidschatten oder Rouge zu bevorzugen. Toll sehen abends Lidschatten in Pastelltönen aus, die zu jedem Hauttyp passen und ein sehr süßes Ergebnis zaubern.

Knallige Lippenstifte und Lipgloss

Des Weiteren sehen knallige Lippenstifte in Koralle, Pink oder Rosa, in den Sommermonaten super aus. Dabei sollte man beachten, entweder speziell  die Augen oder die Lippen zu schminken, um so immer noch natürlich auszusehen. Alternativ kann man auch einen schimmernden Lipgloss auf seine Lippen auftragen, um diese fülliger und geschmeidiger wirken zu lassen.

Ob blond, brünett, rothaarig oder dunkelhaarig, je nach Typ kann man seine individuelle Schönheit mit dem richtigen Make Up unterstreichen. Dabei  sollte man in der warmen Jahreszeit folgenden Ratschlag beherzigen: Weniger ist mehr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © ageevphoto - Fotolia.com