Armhaare entfernen – so wirst du die Haare an den Armen los

Wenn du deine Armhaare entfernen möchtest, hast du dafür verschiedene Möglichkeiten, die du auch ganz leicht zu Hause umsetzen kannst.

Armhaare können lästig sein und es ist verständlich, wenn du sie gerne entfernen möchtest. Hier gibt es ganz unterschiedliche Varianten, die zur Verfügung stehen. Bei der Entscheidung kommt es natürlich darauf an, wie du dauerhaft mit dem Thema umgehen möchtest. So kannst du sie beispielsweise nur aufhellen oder auch dauerhaft entfernen lassen. Jede Option hat ihre Vorzüge.

Der Klassiker: Die Arme rasieren

Einfach, schnell und effektiv ist es natürlich, wenn du zum Rasierer greifst und deine Haare an den Armen auf diese Weise entfernst. Lady Shaver werden in verschiedenen Varianten angeboten. Du kannst nass unter der Dusche oder auch direkt mit Rasiercreme arbeiten. Der Effekt tritt sofort ein, hält aber nur für wenige Tage an. Die Haare wachsen dann nach und es entsteht ein stoppeliges und kratziges Gefühl.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Braun Silk-epil Lady Shaver 5-560 3-In-1 Kabelloser... Braun Silk-epil Lady Shaver 5-560 3-In-1 Kabelloser... Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR 39,48 EUR
2 Braun Silk-epil Lady Shaver 5-160 3-In-1 Kabelloser... Braun Silk-epil Lady Shaver 5-160 3-In-1 Kabelloser... Aktuell keine Bewertungen 44,99 EUR 29,32 EUR
3 Philips Elektrorasierer Damen SatinShave Advanced... Philips Elektrorasierer Damen SatinShave Advanced... Aktuell keine Bewertungen 39,99 EUR 30,17 EUR

Eine optimale Pflege ist ebenfalls wichtig, um Rötungen und Reizungen zu vermeiden. Deine Haut kann so glänzend und geschmeidig bleiben. Es ist jedoch notwendig, die Rasur alle zwei bis drei Tage zu wiederholen, damit die Arme weich und frei von Haaren bleiben.

Armhaare entfernen mit Sugaring und Waxing

Deine Arme bleiben deutlich länger haarfrei, wenn du dich für Waxing oder Sugaring entscheidest. Eine spezielle Zuckerpaste wird auf die Haut aufgetragen. Anschließend wartest du einen Moment, bis die Paste fest geworden ist und ziehst sie dann mit einem Mal ab. Die Haare bleiben an der Paste oder dem Wachs kleben und werden mit Wurzel aus der Haut gezogen. Dadurch bleibt die Haut für mehrere Wochen weich und geschmeidig.

» Wichtig: Sowohl Waxing als auch Sugaring ist schmerzhaft und reizt deine Haut. Achte anschließend auf eine schmerzlindernde und entzündungshemmende Pflege, beispielsweise mit Aloe Vera oder auch Kamille.

Armhaare entfernen mit Epilierer

Auch bei dieser Variante brauchst du etwas Mut, denn die Epilation erzielt zwar die gewünschten Effekte, ist aber nicht ganz schmerzfrei. Die elektrischen Geräte ziehen die Haare aus der Haut und entfernen sie dadurch auch mit den Wurzeln. So hast du auch hier den Effekt, dass die Haut länger glatt ist. Erfahrungsgemäß hält die Epilation für rund vier bis sechs Wochen. Die Haare wachsen dann langsam wieder nach.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Braun Silk-épil 9 9-720 – Epilierer für Frauen für... Braun Silk-épil 9 9-720 – Epilierer für Frauen für... Aktuell keine Bewertungen 101,52 EUR 95,96 EUR

Dur brauchst hier ein möglichst hochwertiges Gerät, das sanft zu deiner Haut ist. Ein guter Tipp ist es zudem, vor der Epilation unter die Dusche zu gehen. Eine warme Dusche sorgt dafür, dass die Hautporen sich öffnen. Dadurch können die Schmerzen bei der Epilation verringert werden.

Haare auf den Armen bleichen und aufhellen

Eine der beliebtesten Methoden ist es, die Haare nicht zu entfernen, sondern eher aufzuhellen. Dies hat den Vorteil, dass sie nicht nachwachsen, wie beim Rasieren, und es nicht zu unangenehmen Stoppeln kommen kann. Gleichzeitig ist aber auch zu bedenken: die Haare wachsen nach und zwar in der Farbe, die sie sonst auch haben.

Für die Durchführung gibt es Bleichcremes, die du auf die Haut auftragen kannst. Die Handhabung ist sehr einfach. Du reinigst deine Arme und trägst die Creme dann direkt auf die Haare auf. Sie sollte für rund 20 Minuten einwirken und anschließend mit Wasser wieder abgewaschen werden.

Wichtig: Die Bleichmittel arbeiten auf chemischer Basis. Dadurch können sie auch zu Irritationen oder allergischen Reaktionen führen. Deshalb ist es besser, wenn du die Paste erst einmal an einer unauffälligen Stelle testest und prüfst, wie du darauf reagierst.

Lasergräte für den Hausgebrauch

Vielleicht hast du dich schon darüber informiert, wie du die Haare wirklich dauerhaft entfernen kannst. Hier gibt es einige Lösungen verschiedener Hersteller. Diese bieten Lasergeräte für den Hausgebrauch an. Die handlichen Geräte arbeiten mit einer geringeren Lichtstärke, als es bei professionellen Geräten der Fall ist. Aber auch sie können schon gut dabei helfen, die Armhaare zu entfernen.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät BRI956... Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät BRI956... Aktuell keine Bewertungen 549,99 EUR 429,18 EUR
2 Philips Lumea Advanced IPL Haarentfernungsgerät BRI921... Philips Lumea Advanced IPL Haarentfernungsgerät BRI921... Aktuell keine Bewertungen 349,99 EUR 256,17 EUR
3 IPL Haarentfernung Haarentferner Dauerhaft... IPL Haarentfernung Haarentferner Dauerhaft... Aktuell keine Bewertungen 64,99 EUR 59,99 EUR

Bedenke, dass es zu Verbrennungen kommen kann. Das Gerät sollte daher nicht zu stark eingestellt sein. Es ist wichtig, dass du es erst einmal an einer unauffälligen Stelle ausprobierst.

» Wichtig: Die Lichtstärke ist bei diesen Geräten in der Regel nicht ausreichend, um die Haare wirklich dauerhaft zu entfernen und alle zu erreichen. Allerdings gelten die Effekte als sehr gut und du bist für mehrere Wochen von den Haaren auf deinen Armen befreit.

Dauerhafte Haarentfernung beim Profi

Du möchtest die Entfernung deiner Armhaare in professionelle Hände legen? Hier gibt es zwei Varianten für die dauerhafte Haarentfernung. Du kannst die Haare per Laser oder IPL entfernen lassen. Bei beiden Varianten wird mit Wärme gearbeitet, die dafür sorgt, dass die Haarwurzeln verödet werden. Dadurch sollen die Haare gar nicht mehr nachwachsen. Allerdings sind mehrere Behandlungen notwendig. Zudem kann diese Form der Haarentfernung nicht bei jeder Person durchgeführt werden. Es kommt auf die Struktur und die Farbe deiner Haare an.

» Tipp: Möchtest du die Haare dauerhaft mit IPL oder Laser entfernen lassen, solltest du vorher eine gute Beratung in Anspruch nehmen. Dabei erfährst du mehr darüber, wie hoch die Erfolgschancen sind und mit wie vielen Behandlungen bei deinen Armen ungefähr gerechnet werden kann.